Was ist es und
wozu dient es?
   

Das Zachman Framework ist ein 1987 von John Zachman konzipierter domänenneutraler Ordnungsrahmen zur Entwicklung von Informationssystemen.

Ursprünglich bildete es einen Leitfaden, der Vorschläge enthält, welche Aspekte aus welchen Perspektiven Berücksichtigung finden sollten, um die Softwarearchitektur einer Unternehmung erfolgreich aufzustellen. Viele weitere Architekturframeworks stützen ihre Logik auf das Zachman-Framework.

Mit Hilfe dieses Frameworks kann sowohl die Dokumentation- als auch die Planung eines solchen Projekts unterstützt werden, wenn bspw. nachvollzogen werden soll, welche Entscheidungen welche technischen Umsetzungen nach sich gezogen haben. Weiters können schon bereits gelebte Modellierungs- und Arbeitsmechanismen in das Framework miteinbezogen werden.

Abgesehen von der Tatsache, dass das Zachman Modell das erste gesamthafte Architekturmodell in der IT-Geschichte war, hat es im Sinne des Alignment den Vorteil, dass mit einfachen Frageworten (Wer, was, wann, an welchem Ort, warum) in einer Kaskade sowohl die Erfordernisse als auch die Machbarkeit entlang der Schichten:

  • Daten
  • Programme
  • Netzwerk
  • Sicherheit
  • Timing
  • Allgemeine Regeln

berücksichtigt.

Primärer Nutzen:

Das Zachman-Framework ist  für folgende Aktivitäten zielführend:

  • Abstimmung von Business- und IT-Zielen auf strategischer Ebene
  • Visualisierung des Zusammenhanges zwischen IT-Systemen und  Businessfunktionen
  • Rationelle Dienstleistungspaketierung und Dienstleistungsabstimmungen auf SLA-Ebene
  • Prüfalgorhitmus beim Einsatz eines "Unternehmensbebauungsplanes" im Falle der Evaluation einzelner Businesscases
   
Primärquelle Hugos: Building the Real-Time Enterprise: An Executive Briefing,  Wiley, 2004

Website des Zachman-Institute
   
Mit welchen Begriffen steht der Oberbegriff in Verbindung
  • SOA
  • TOGAF
  • EEAF
  • FEAF
  • Business IT-Alignment
  • IT-Governance
   
   
<< zur Übersicht zurück

Über uns

4whatitis steht als eingetragene Wortmarke  für die Bereitstellung von Wissenselementen, Prozessvorlagen, Tools und Templates zum IT-Sourcing, Prozess- und Servicemanagement.
weitere Informationen >>

News

Kontakt

Newsletter abbonieren

Bitte E-Mail Adresse für Newsletter-Anmeldung angeben.